Informationen anfordern

Analyse und Überwachung von Marktpreisen für Hersteller im e-commerce

Watch - Marktpreisanalyse Übersicht

Watch - Marktpreisanalyse

Zeitersparnis und mehr Umsatz durch detailliertes Marktwissen. Watch ist die SaaS Lösung für Marktpreisanalyse und -überwachung für Hersteller. Mit KI basierter Händlererkennung und spezifischen Hersteller Kennzahlen.

Watch - Marktpreisanalyse Übersicht
scroll

Marktpreisüberwachung für Markenhersteller

Mehr Umsatz mit weniger Überraschungen

Watch ist explizit für die Anforderungen von Markenherstellern im indirekten Vertrieb entwickelt worden. Watch Marktpreisanalyse kennt alle Ihre Kunden im e-commerce und im stationären Handel. Mit umfangreichen Analysekennzahlen für Hersteller, KI basierter Händlerstrukturierung und intelligenter Produktstrukturierung. Somit sparen Sie Zeit bei den lästigen Routineaufgaben der Marktpreisanalyse, vermeiden Stress durch Überraschungen und können mehr Umsatz erzielen.

Vorteile der Marktpreisanalyse für Markenhersteller

Keine Preisanpassung bleibt unbemerkt

Permanentes (24/7) automatisches und zuverlässiges Monitoring des gesamten indirekten Vertriebskanals (Marktplätze, Shops) inklusive umfangreicher Datenhistorie.

50% Zeitersparnis

Bis zu 50% Effizienzsteigerung bei den Aufgaben der Marktpreisüberwachung und Analyse im manuellen Vergleich oder zu nicht Herstellspezifischen Systemen.

Erkennen von Kanalkonflikten

Unautorisierte Händler, mögliche Grauimporte oder Preisdumping werden durch Watch Marktpreisanalyse schnell erkannt und können proaktiv adressiert werden.

Ermitteln von Preisstrategien von Händlern

Durch die langfristige Marktpreisanalyse des Preisverhaltens können Preisstrategien erkannt werden und in der vertrieblichen Argumentation erfolgreich eingesetzt werden.

Identifikation von Konkurrenzaktionen

Durch die Einbindung von Konkurrenzprodukten in die Marktpreisüberwachung erkennen Sie sofort, welche Preisaktionen Ihre direkte Konkurrenz gestartet hat und können schnell reagieren.

Bessere Vertriebsargumentation

Durch die professionelle Vorbereitung mit der Marktpreisanalyse sind Sie Ihrem Kunden in der Argumentation immer einen Schritt voraus und können auf Einwände professionell reagieren.

Prozess des Marktpreisanalyse im Detail

Watch - Marktpreisanalyse Detail

Top Funktionen der Watch Marktpreisüberwachung und Analyse

Preisübersicht

Marktpreisüberwachung mit Übersichtsliste der niedrigsten Preise je Produkt inkl. wichtiger KPIs und direktem Link zu den Angeboten.

Preishistorie

Detaillierte grafische und tabellarische Analyse der Preishistorie über unterschiedliche Zeiträume und Händler.

Händleranalyse

Gezieltes Erkennen des Preisverhaltens aller Händler mit spezifischen Kennzahlen z.B. Initiator oder Intensität.

KI basierte Händlererkennung

Händler aus unterschiedlichen Datenquellen werden synchronisiert und wichtigen Datenstrukturen. Falschanalysen aufgrund von Dubletten sind nicht möglich.

Preisalerts

Automatische Übermittlung von Preisalerts bei unterschreiten definierter Preise je Produkt.

Intelligente Produktstrukturierung

Gleiche Produkte mit unterschiedlichen Artikelnummern können intelligent in der Marktreisanalyse umstrukturiert werden. Analysen werden somit noch gezielter.

Export

Export aller relevanten Daten der Marktpreisüberwachung für weitere individuellen Analysen, manuell oder automatisiert.

Analyse
Dashboard

Dashboard für übersichtliche, schnelle und flexible Marktpreisanalyse für Markenhersteller.

Cases, die mit Watch Marktpreisanalyse realisiert wurden

Management von Retail Service Agenturen

Digitale Services und Daten ermöglichen ein effizientes Management von Retail Service Agenturen.

Selektiver Vertriebsprozess

Komplex, aber sehr ertragreich. Ein professioneller Datenprozess für das effiziente umsetzen der selektiven Goto Market Strategie.

Fallende Verkaufspreise sind ein Ärgernis für alle.

Diskussionen über Fallende Verkaufspreise könnten bald der Vergangenheit angehören. Denn Sie erfahren, wo sie ansetzen müssen.

Passende Produkte

data

invest

FAQs

Welche Datenquellen sind integrierbar?

Grundsätzlich sind alle Datenquellen mit einer Website oder einer Datenschnittstelle in den Watch Datenprozess integrierbar. Bei bisher noch nicht integrierten Datenquellen prüft vcs vorab die technische Machbarkeit und welche Inhalte in den Datenprozess integriert werden können.

Welche Vorraussetzungen sind notwendig?

Für die Nutzung des Watch Services sind keine anderen vcs Dienste notwendig.

Wie ist das Preismodell?

Aufbauend auf einen Basispreis für die Nutzung des Watch Services ist das weitere Preismodell abhängig von dem gewünschten Umfang: Dies sind die Anzahl der Produkte, die Anzahl der Datenquellen und der Zyklus der Datenabfrage. Ebenso der Umfang der Integration in weitere vcs Produkte wie Data oder Invest.

Wie schnell können relevante Produkte geändert werden?

Relevante Produkte können jederzeit ergänzt oder entfernt werden.

Ist die individuelle Weiterverarbeitung von Daten möglich?

Alle im Auftrag des Kunden generierten Daten können für die individuelle Weiterverarbeitung oder Speicherung zur Verfügung gestellt werden. Entweder über einen Export des Berichtes „Alle Preise“ oder über zu vereinbarende automatisierte Prozesse.

Gibt es eine Preishistorie?

Alle Daten werden langfristig im vcs Channel data warehouse gespeichert und können für langfristige Analysen jederzeit verwendet oder auch exportiert werden.

Welche Produkte können integriert werden?

In vcs Watch können alle gewünschten Produkte integriert werden. Sowohl die eigenen, als auch die von relevanten Konkurrenten. Die Analysen laufen dann über alle definierten Produkte.

Sind Anpassungen an Dashboards möglich?

Ja, in Abstimmung mit vcs können vorhandene Dashboards angepasst werden. Ebenso ist es möglich, neue Dashboards an erweiterte Anforderungen zu entwickeln.

Welche Anwendungsfälle mit andere Produkten sind möglich?

Durch das Daten- und Prozessintegrierte Modell können grundsätzlich alle Daten mit Watch kombiniert werden. Sei es Verkäufe, Bestände oder Channel Marketing Aktivitäten. Beispiele sind Preiselastizitäten, Integration in Besuchsvorbereitungsberichte oder für ein Jahresgesprächs Dashboard.

Wie oft werden Daten abgefragt?

vcs Watch läuft 7×24. Das bedeutet, alle Daten werden permanent in Abhängigkeit vom gewählten Service Level abgefragt und analysiert. Unabhängig von Urlaub, Krankheit oder anderen Prioritäten. Somit geht keine Änderung verloren.

Was ist für die Nutzung von Watch notwendig?

Es ist lediglich ein Internetzugang notwendig

Weitere Fragen?

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Ihr Ansprechpartner

Peter Krebs

Director Customer Success